Unsolidarische indirekte Steuererhöhung durch Erhöhung der Gaspreise

Nur wenige Stunden nachdem der Grosse Gemeinderat eine Gewinnabschöpfung bei Stadtwerk in noch nie dagewesener Höhe beschlossen hat, wird bekannt, dass die Gaspreise drastisch erhöht werden. Fast 500 Franken muss eine vierköpfige Familie in Zukunft mehr bezahlen. Statt vernünftig zu haushalten, bedient sich der Stadtrat lieber im Gebührentopf von Stadtwerk Winterthur.

weiter lesen

News

  • gewinnt den KMU-MAX 2022 Datum: 19.05.2022 mehr
  • Die Spannung steigt Datum: 27.04.2022 mehr
  • vom 26. April 2022 Datum: 15.04.2022 mehr