Initiative für zusätzlichen günstigen Wohnraum

Die Winterthurer Sozialdemokraten haben Anfang Jahr die Initiative ‘Wohnen für alle’ lanciert. Sie wollen damit dafür sorgen, dass der Anteil an günstigem Wohnraum in den nächsten 20 Jahren steigt, von derzeit 14 auf 25 Prozent. Um diese Ziele zu erreichen, will die SP die Stadt verpflichten, mehr Land im Baurecht an Genossenschaften abzutreten.

weiter lesen

News

  • gewinnt den KMU-MAX 2022 Datum: 19.05.2022 mehr
  • Die Spannung steigt Datum: 27.04.2022 mehr
  • vom 26. April 2022 Datum: 15.04.2022 mehr